Rosenmontag und es regnet



Rosenmontag 2020

Der Morgen ließ uns ja noch hoffen, alles trocken, wunderbar. Aber dann ging es auf 11.11 Uhr an und es begann zu regnen.

Da muss man schon ein echter Jeck sein: Pitschnass sind wir im Zug geworden und waren froh uns in der Halle aufwärmen und trocknen zu können. Die gute Laune haben wir uns nicht verderben lassen und gemeinsam noch ausgelassen gefeiert.

Zurück

Weiter



Zurück

Weiter



Zurück

Weiter



Zurück

Weiter